Der Treffpunkt an der Elbe!

Das Zollenspieker Fährhaus zeichnet sich besonders durch die historischeBedeutung und die einmalige Lage an der Elbe aus. Die Grundmauern lassen sich bis auf das Jahr 1252 zurückverfolgen. Nicht verwunderlich also, daß das Haus Bestandteil vieler historischer Ereignisse gewesen ist. Heute ist der Standort südlichster Punkt Hamburgs eine besondere Attraktion. Die einmalige Lage an der Elbe bietet einen einmaligen Blick nicht nur quer, sondern auch entlang der Elbe. Der Zollenspieker und seine Umgebung bietet ein beliebtes Ausflugsziel. Es werden hier vielerlei Freizeitaktivitäten geboten. Besonders beliebt sind die Barkassenfahrten direkt von Anleger des Hauses.

Zum Zollenspieker kommt Ihr ganz einfach!
Von Bergedorf der Beschilderung in Richtung Fähre Zollenspieker folgen, von Hamburg immer dem Elbdeich entlang und von Geesthacht genauso (beides übrigens sehr schöne Touren).

Und jetzt ein paar Bilder vom Spieker!


Der Chef vom Ganzen, "Käpt`n Kudd`l"!
Wenn Ihr sein Bild anklickt, dann geht es direkt ab auf seine Fähr-Hompage.
Käpt´n Kudd'l kann man immer ansprechen!
Fährverkehr Zollenspieker-Hoopte von 01.03. - 30.11.
Abfahrten alle 10 Min.
Montag - Freitag 6.00 - 20.00 Uhr, Sonnabend + Sonntag 8.30 - 20.00 Uhr
Feiertags wie Sonnabends + Sonntag
Der Imbiss!
Öffnungszeiten:
täglich 10-20 Uhr; bei Bedarf Verlängerung
Sonn- und Feiertags 8.30-20 Uhr

Bei Sonnenschein tanzt hier der Bär. An manchen Tagen sind mehrere hundert Bikes aller Marken und Typen zu sehen!


Die Fähre!

Es ist unglaublich interessant, das Treiben an Hamburgs einziger Autofähre zu beobachten.


Beim Anlegen am "Spieker"!

Hier gibt es immer etwas zu sehen und zum klönen ist auch immer jemand da.

Für Abwechslung und Entspannung pur sorgt auch der rege Schiffsverkehr auf der Elbe. Da packt einen schon das Fernweh! Also, nach dem Kaffee und der Currywurst rauf auf die Fähre, dann rüber auf die andere Seite der Elbe und weiter in die Lüneburger Heide oder die Elbuferstrasse Richtung Lauenburg entlang bis Hitzacker oder Dömitz.

Die "Rentnertische"




"Charakterköpfe"



Sehenswertes ?

Schön ???

"Wau, das war ne tolle Tour!"

Auch nicht schlecht !
Oder so !

Nicht nur Hamburger kommen zum "Spieker"

.

.

Und nun noch einige Bilder aus den Vier- und Marschlanden

 

Aktualisiert 04.08.2005