Man sieht sich immer 2x,

denn so spielt das Leben :-))

Ein Landwirt kauft sich einen Neuwagen und ärgert sich über die Aufpreise der Sonderaussattung.

Kurze Zeit später erwirbt ein Vorstandsmitglied der Automobilfirma von diesem Bauern eine Kuh für seinen Freizeithof. Noch verärgert über die Aufpreise für sein Fahrzeug, schreibt der Bauer folgende Rechnung:

RECHNUNG:

1 Kuh - Standardausführung Grundpreis
2.400,--€
1 Kuh -zweifarbig (schwarz/weiss) Aufpreis
150,--€
Rindlederbezug
100,--€
Milchbehälter für Sommer- und Winterbetrieb
50,--€
4 Zapfhähne a 12,50 €
50,--€
2 Stoßstangen, verhornt a 17,50 €
35,--€
Fliegenwedel, halbautomatisch
30,--€
Düngevorrichtung (BIO)
60,--€
Allwetterhufe
100,--€
Zweikreisbremssystem (Vorder- und Hinterläufe)
400,--€
Signaleinrichtung, mehrstimmig
135,--€
Halogenaugen, verschleissbar
150,--€
Vielstoff Futterverwerter
1.250,--€
Totalkuh in gewünschter Ausführung
4.910,-- € *
*) Preis ohne Überführung !!!

Aktualisiert 10.04.2007